Werden Sie Zusteller der Direktwerbung Bayern in Augsburg!

Stadt Augsburg

Taschengeld aufbessern: Lukrativer Nebenverdienst!

Sie suchen einen Neben- oder Gelegenheitsjob?

Wir suchen für die Verteilung der Stadtzeitung sowie des regio mag. und verschiedener Prospekte Zusteller.

Egal ob Schüler/-in, Rentner/-in oder Hausmann/-frau. Jeder ab 13 Jahren kann sich mit einem Minijob ein paar Euro dazuverdienen.

In Augsburg verteilen Sie am Mittwoch die Stadtzeitung und / oder am Samstag unser regio mag. und weitere Handzettel.

Hier können Sie sich per E-Mail bewerben. http://dwbport.mgpd.de/index/jobboerse.html

Die Direktwerbung Bayern ist eine Tochterfirma der Mediengruppe Pressedruck und somit eng mit der Augsburger Allgemeinen verbunden. Neben Prospekten und Flyern verteilen wir auch die Stadt-Zeitung Augsburg, das Wochenblatt „Extra“ die Unterallgäuer Rundschau, den Kreis-Anzeiger Dillingen, den Paar-Anzeiger, den Iller-Anzeiger, das Schwaben-Echo  und das regio mag.

 

Hier haben wir die wichtigsten Fragen zum Thema Zustellung in Augsburg zusammengefasst:

Was wird in Augsburg verteilt?

Unser regio Mag., Prospekte, Wochenblätter wie die Stadtzeitung und sonstige Zustellprodukte (z.B. Warenproben).

Was sind die Voraussetzungen dafür, dass ich verteilen kann?

Unsere Verteiler müssen mindestens 13 Jahre alt sein, bei Minderjährigen brauchen wir zudem das Einverständnis der Eltern. Ein Girokonto, die Lohnsteuerkarte vom Einwohnermeldeamt und eine Kopie vom Ausweis sind für den Vertragsabschluss notwendig. Zusätzlich benötigen wir bei Nicht-EU-Bürgern eine Kopie vom
unbefristeten Aufenthaltstitel oder von der Arbeitserlaubnis. Wichtig ist noch eine vor Wind und Regen geschützte Ablagestelle für die Ware.

Bis wann werden die Prospekte/Wochenblätter bei mir angeliefert?

Die Prospekte werden am jeweiligen Verteiltag (Mittwoch oder Samstag) immer bis spätestens 13 Uhr angeliefert.

In welchem Gebiet muss ich denn verteilen?

Grundsätzlich vergeben wir die fest definierten Verteilbezirke wohnortnah, damit keine großen Wege zu bewältigen sind.

Wann muss verteilt werden?

Die Prospekte/Wochenblätter müssen am vereinbarten Verteiltag (Mittwoch oder Samstag) zwischen
13:00 Uhr und 18:00 Uhr ausgetragen werden.

Was mache ich, falls der Briefkasten im Haus ist?

Sogenannte Klingelhäuser gibt es vor allem in größeren Städten. Hier ist ganz einfach zu klingeln und freundlich danach zu fragen, ob die Tür geöffnet werden kann.

Wie lange dauert eine Zustellung?

Je nach Größe und Beschaffenheit des Verteilgebietes. In der Regel dauerte die Zustellung zwischen einer und vier Stunden.

Wie ist der Verdienst?

Eine individuelle Berechnung kann der Gebietsbetreuer vornehmen, denn der Verdienst ist von verschiedenen Faktoren abhängig: z. B. Gebietsgröße, Struktur der Bebauung, Beschaffenheit des Verteilgebietes (Berg/Tal) usw.

Wer ist während der Tätigkeit mein Ansprechpartner?

Jeder Zusteller wird von einem vor Ort ansässigen Gebietsbetreuer betreut. Zusätzlich ist die zentrale Zustellerbetreuung von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 17:00 Uhr für Fragen unter 0821-455165-0 erreichbar.

Interview mit einer Zustellerin aus Augsburg-Stadt:

Christina Engstle verteilt für uns in Augsburg. Hier erzählt Sie aus ihrem Alltag als Zustellerin.

Augsburg Stadt und Donau-Ries

Seit wann sind Sie als Zusteller tätig?

Seit Januar 2012.

Wie sind Sie aufs Zustellen gekommen?

Leider habe ich das Regio Mag. nicht erhalten und dachte mir dann, dass ich es selbst verteilen könnte. So habe ich mich beworben.

Wie stellen Sie die Sendung zu (zu Fuß, mit dem Fahrrad, etc.)?

Ich verteile zu Fuß mit Zustellwagen und wenn ich Aushilfsgebiete übernehme, fahre ich diese mit dem Auto an.

Worauf kommt es Ihrer Meinung nach beim Zustellen besonders an?

Auf eine ordentliche und pünktliche Zustellung.

Welchen Tipp geben Sie neuen Zustellern mit auf den Weg?

Man sollte Spaß am Verteilen haben und sich nicht durch unhöfliche Anwohner entmutigen lassen.

Was gefällt Ihnen am Zustellen?

Ich habe viel Bewegung, verbringe meine Zeit draußen in der Natur und komme in Kontakt mit Anwohnern.

 

Statistik zur Stadt Augsburg

Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Schwaben
Höhe: 494 m ü. NHN
Fläche: 146,93 km²
Einwohner: 276.542 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 1882 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 86150–86199
Vorwahl: 0821
Kfz-Kennzeichen: A
Gemeindeschlüssel: 09 7 61 000
LOCODE: DE AGB
NUTS: DE271
Stadtgliederung: 42 Stadtbezirke
17 Planungsräume
Adresse der
Stadtverwaltung:
Rathausplatz 1
86150 Augsburg
Webpräsenz: www.augsburg.de
Oberbürgermeister: Kurt Gribl (CSU)

 

Quelle: Wikipedia